Slider

DATEV Arbeitnehmer online

Bringen Sie Ihre Firma in eine neue Ära der Lohn- und Gehaltsabrechnung!

Mit DATEV - Arbeitnehmer online können Sie Ihren Mitarbeitern Lohn- und Gehaltsdokumente direkt online zur Verfügung stellen. Somit können Sie in Ihrem Unternehmen Unmengen an Papier und Arbeitsstunden sparen und leisten einen Beitrag zum Umweltschutz.

Was bieten wir Ihnen mit DATEV Arbeitnehmer online?

Mit DATEV Arbeitnehmer online können Sie Ihren Beschäftigten über das Portal Arbeitnehmer online einen sicheren Zugang zu ihren Lohndaten anbieten.
Für einen Zeitraum von 10 Jahren stehen Ihren Beschäftigten Brutto/Netto-Abrechnungen, Lohnsteuerbescheinigungen und Sozialversicherungsnachweise im Portal zur Verfügung. Ergänzend dazu können Sie über das Portal ihren Beschäftigten aktuelle und individuelle Hinweise direkt über das Lohnprogramm bereitstellen.

Sicherheit

Für maximale Sicherheit sorgen zwei alternative Zugangsverfahren. Der Arbeitnehmer weist sich entweder mit dem neuen Personalausweis aus oder er nutzt TANs, die per SMS auf ein vorab registriertes Mobilfunkgerät gesendet werden.

Ihre Vorteile als Unternehmer?

  • der Aufwand für die Verteilung der Brutto/Netto-Abrechnung entfällt
  • Sie sind zeitlich flexibel, denn Postlaufzeiten spielen keine Rolle mehr
  • auf Wunsch stehen die Dokumente unmittelbar nach der Abrechnung bereit
  • das Porto für den Versand der Abrechnungen entfällt
  • Informationen rund um die Lohn- und Gehaltsabrechnung weiterzugeben wird einfacher, denn Sie stellen Ihren Mitarbeitern aktuelle Hinweise online zur Verfügung
  • Sie positionieren sich als zukunftsorientierter Arbeitgeber
  • Sie leisten einen Beitrag für die Umwelt, indem Sie Ihren Papierverbrauch deutlich verringern

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.